ERNÄHRUNGS­BERATUNG

In einer neurologischen Rehabilitation gehört auch die Ernährungsberatung zum Angebot dazu. Durch eine gesunde Ernährung wird das körperliche Wohlbefinden gefördert und die Risikofaktoren für Herz-Kreislauf- und neurologische Erkrankungen wie Schlaganfall reduziert. In der Ernährungsberatung werden die Betroffenen, und auf Wunsch auch die Angehörigen, individuell und unter Berücksichtigung der persönlichen Bedürfnisse, zu ihrer optimalen Ernährung beraten. 

Besondere Schwerpunkte liegen dabei auf der Beratung zu schmackhafter und die Gesundheit unterstützender Ernährung, beispielsweise bei: 

  • Erhöhten Blutfettwerten 
  • Diabetes Typ II
  • krankhaftem Unter- oder Übergewicht 
  • Ernährung bei Schluckstörungen 
  • speziellen Gesundheitsproblemen, die sich durch angepasste Ernährung verbessern lassen

Wir sind für Sie da und unterstützen Sie gerne bei der Antragstellung für eine ambulante neurologische Rehabilitationsmaßnahme, persönlich und vertraulich von 8 – 17 Uhr., 

Nach oben scrollen