THERAPIE ANGEBOTE

Geben Sie Ihre neurologische Gesundheit in die professionellen Hände unseres erfahrenen, interdisziplinären Teams! Wir arbeiten nach den neuesten wissenschaftlichen Standards der Fachgesellschaften, um Ihnen die bestmögliche Behandlung zu bieten. Verschiedene Leistungen für Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie stehen Ihnen dabei als Privatpatient, Kassenpatient, Beihilfeberechtigter sowie Selbstzahler zur Verfügung. Möchten Sie alles aus sich herausholen? Unser Team ist bereit, Sie auf Ihrem Weg zu unterstützen!

Therapeutische Leistungen über ein Rezept Ihres behandelnden Arztes, können Sie im NTRA in den Bereichen Logopädie erhalten. Sie können mit Rezepten jedes gesetzlichen und privaten Krankenversicherungsträgers zu uns kommen.

Physiotherapie (in der NTRA)

Ergotherapie (in der NTRA)

Logopädie und Sprachtherapie (in der NTRA)

Ernährungsberatung

Therapeutische Pflege

Mobile Rehabilitation

Physiotherapie (in der NTRA)

Ergotherapie (in der NTRA)

Logopädie und Sprachtherapie (in der NTRA)

Ernährungsberatung

Therapeutische Pflege

Mobile Rehabilitation

Die klinische Neuropsychologie bietet ein Verständnis und eine Behandlung für die Folgen von Hirnschädigungen auf unsere geistigen Fähigkeiten, visuelle Wahrnehmung, unser Verhalten und Emotionen. Wir führen eine neuropsychologische Untersuchung durch, um bestehende Einschränkungen und Stärken des Patienten zu erfassen und anschließend die geeigneten Therapiemaßnahmen festzulegen. Die Behandlung kann sich auf verschiedene Störungsbilder wie Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Handlungsplanung, Raumwahrnehmung, Zahlenverarbeitung, Krankheitsverarbeitung und emotionales Erleben sowie Verhaltensstörungen beziehen. Die Neuropsychologie zielt grundsätzlich darauf ab, vorhandene Einschränkungen zu minimieren und Patienten bei der Anpassung an die Beeinträchtigung zu unterstützen. Wenn eine Wiederherstellung nicht möglich ist, wird an der Kompensation der Einschränkungen gearbeitet. Unsere Therapien konzentrieren sich darauf, die Betroffenen bei der Aufarbeitung der Erkrankung und ihrer Auswirkungen zu begleiten. Um die in der Behandlung erworbenen Fähigkeiten im Alltag zu integrieren, werden dabei auch wichtige Mitmenschen einbezogen.

Die klinische Neuropsychologie bietet ein Verständnis und eine Behandlung für die Folgen von Hirnschädigungen auf unsere geistigen Fähigkeiten, visuelle Wahrnehmung, unser Verhalten und Emotionen. Wir führen eine neuropsychologische Untersuchung durch, um bestehende Einschränkungen und Stärken des Patienten zu erfassen und anschließend die geeigneten Therapiemaßnahmen festzulegen.

Die Behandlung kann sich auf verschiedene Störungsbilder wie Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Handlungsplanung, Raumwahrnehmung, Zahlenverarbeitung, Krankheitsverarbeitung und emotionales Erleben sowie Verhaltensstörungen beziehen.

Die Neuropsychologie zielt grundsätzlich darauf ab, vorhandene Einschränkungen zu minimieren und Patienten bei der Anpassung an die Beeinträchtigung zu unterstützen. Wenn eine Wiederherstellung nicht möglich ist, wird an der Kompensation der Einschränkungen gearbeitet. Unsere Therapien konzentrieren sich darauf, die Betroffenen bei der Aufarbeitung der Erkrankung und ihrer Auswirkungen zu begleiten. Um die in der Behandlung erworbenen Fähigkeiten im Alltag zu integrieren, werden dabei auch wichtige Mitmenschen einbezogen.

Die klinische Neuropsychologie bietet ein Verständnis und eine Behandlung für die Folgen von Hirnschädigungen auf unsere geistigen Fähigkeiten, visuelle Wahrnehmung, unser Verhalten und Emotionen. Wir führen eine neuropsychologische Untersuchung durch, um bestehende Einschränkungen und Stärken des Patienten zu erfassen und anschließend die geeigneten Therapiemaßnahmen festzulegen.

Die Behandlung kann sich auf verschiedene Störungsbilder wie Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Handlungsplanung, Raumwahrnehmung, Zahlenverarbeitung, Krankheitsverarbeitung und emotionales Erleben sowie Verhaltensstörungen beziehen.

Die Neuropsychologie zielt grundsätzlich darauf ab, vorhandene Einschränkungen zu minimieren und Patienten bei der Anpassung an die Beeinträchtigung zu unterstützen. Wenn eine Wiederherstellung nicht möglich ist, wird an der Kompensation der Einschränkungen gearbeitet. Unsere Therapien konzentrieren sich darauf, die Betroffenen bei der Aufarbeitung der Erkrankung und ihrer Auswirkungen zu begleiten. Um die in der Behandlung erworbenen Fähigkeiten im Alltag zu integrieren, werden dabei auch wichtige Mitmenschen einbezogen.

Die klinische Neuropsychologie bietet ein Verständnis und eine Behandlung für die Folgen von Hirnschädigungen auf unsere geistigen Fähigkeiten, visuelle Wahrnehmung, unser Verhalten und Emotionen. Wir führen eine neuropsychologische Untersuchung durch, um bestehende Einschränkungen und Stärken des Patienten zu erfassen und anschließend die geeigneten Therapiemaßnahmen festzulegen.

Die Behandlung kann sich auf verschiedene Störungsbilder wie Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Handlungsplanung, Raumwahrnehmung, Zahlenverarbeitung, Krankheitsverarbeitung und emotionales Erleben sowie Verhaltensstörungen beziehen.

Die Neuropsychologie zielt grundsätzlich darauf ab, vorhandene Einschränkungen zu minimieren und Patienten bei der Anpassung an die Beeinträchtigung zu unterstützen. Wenn eine Wiederherstellung nicht möglich ist, wird an der Kompensation der Einschränkungen gearbeitet. Unsere Therapien konzentrieren sich darauf, die Betroffenen bei der Aufarbeitung der Erkrankung und ihrer Auswirkungen zu begleiten. Um die in der Behandlung erworbenen Fähigkeiten im Alltag zu integrieren, werden dabei auch wichtige Mitmenschen einbezogen.

Die klinische Neuropsychologie bietet ein Verständnis und eine Behandlung für die Folgen von Hirnschädigungen auf unsere geistigen Fähigkeiten, visuelle Wahrnehmung, unser Verhalten und Emotionen. Wir führen eine neuropsychologische Untersuchung durch, um bestehende Einschränkungen und Stärken des Patienten zu erfassen und anschließend die geeigneten Therapiemaßnahmen festzulegen.

Die Behandlung kann sich auf verschiedene Störungsbilder wie Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Handlungsplanung, Raumwahrnehmung, Zahlenverarbeitung, Krankheitsverarbeitung und emotionales Erleben sowie Verhaltensstörungen beziehen.

Die Neuropsychologie zielt grundsätzlich darauf ab, vorhandene Einschränkungen zu minimieren und Patienten bei der Anpassung an die Beeinträchtigung zu unterstützen. Wenn eine Wiederherstellung nicht möglich ist, wird an der Kompensation der Einschränkungen gearbeitet. Unsere Therapien konzentrieren sich darauf, die Betroffenen bei der Aufarbeitung der Erkrankung und ihrer Auswirkungen zu begleiten. Um die in der Behandlung erworbenen Fähigkeiten im Alltag zu integrieren, werden dabei auch wichtige Mitmenschen einbezogen.

Die klinische Neuropsychologie bietet ein Verständnis und eine Behandlung für die Folgen von Hirnschädigungen auf unsere geistigen Fähigkeiten, visuelle Wahrnehmung, unser Verhalten und Emotionen. Wir führen eine neuropsychologische Untersuchung durch, um bestehende Einschränkungen und Stärken des Patienten zu erfassen und anschließend die geeigneten Therapiemaßnahmen festzulegen.

Die Behandlung kann sich auf verschiedene Störungsbilder wie Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Handlungsplanung, Raumwahrnehmung, Zahlenverarbeitung, Krankheitsverarbeitung und emotionales Erleben sowie Verhaltensstörungen beziehen.

Die Neuropsychologie zielt grundsätzlich darauf ab, vorhandene Einschränkungen zu minimieren und Patienten bei der Anpassung an die Beeinträchtigung zu unterstützen. Wenn eine Wiederherstellung nicht möglich ist, wird an der Kompensation der Einschränkungen gearbeitet. Unsere Therapien konzentrieren sich darauf, die Betroffenen bei der Aufarbeitung der Erkrankung und ihrer Auswirkungen zu begleiten. Um die in der Behandlung erworbenen Fähigkeiten im Alltag zu integrieren, werden dabei auch wichtige Mitmenschen einbezogen.

Die klinische Neuropsychologie bietet ein Verständnis und eine Behandlung für die Folgen von Hirnschädigungen auf unsere geistigen Fähigkeiten, visuelle Wahrnehmung, unser Verhalten und Emotionen. Wir führen eine neuropsychologische Untersuchung durch, um bestehende Einschränkungen und Stärken des Patienten zu erfassen und anschließend die geeigneten Therapiemaßnahmen festzulegen.

Die Behandlung kann sich auf verschiedene Störungsbilder wie Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Handlungsplanung, Raumwahrnehmung, Zahlenverarbeitung, Krankheitsverarbeitung und emotionales Erleben sowie Verhaltensstörungen beziehen.

Die Neuropsychologie zielt grundsätzlich darauf ab, vorhandene Einschränkungen zu minimieren und Patienten bei der Anpassung an die Beeinträchtigung zu unterstützen. Wenn eine Wiederherstellung nicht möglich ist, wird an der Kompensation der Einschränkungen gearbeitet. Unsere Therapien konzentrieren sich darauf, die Betroffenen bei der Aufarbeitung der Erkrankung und ihrer Auswirkungen zu begleiten. Um die in der Behandlung erworbenen Fähigkeiten im Alltag zu integrieren, werden dabei auch wichtige Mitmenschen einbezogen.

Die klinische Neuropsychologie bietet ein Verständnis und eine Behandlung für die Folgen von Hirnschädigungen auf unsere geistigen Fähigkeiten, visuelle Wahrnehmung, unser Verhalten und Emotionen. Wir führen eine neuropsychologische Untersuchung durch, um bestehende Einschränkungen und Stärken des Patienten zu erfassen und anschließend die geeigneten Therapiemaßnahmen festzulegen.

Die Behandlung kann sich auf verschiedene Störungsbilder wie Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Handlungsplanung, Raumwahrnehmung, Zahlenverarbeitung, Krankheitsverarbeitung und emotionales Erleben sowie Verhaltensstörungen beziehen.

Die Neuropsychologie zielt grundsätzlich darauf ab, vorhandene Einschränkungen zu minimieren und Patienten bei der Anpassung an die Beeinträchtigung zu unterstützen. Wenn eine Wiederherstellung nicht möglich ist, wird an der Kompensation der Einschränkungen gearbeitet. Unsere Therapien konzentrieren sich darauf, die Betroffenen bei der Aufarbeitung der Erkrankung und ihrer Auswirkungen zu begleiten. Um die in der Behandlung erworbenen Fähigkeiten im Alltag zu integrieren, werden dabei auch wichtige Mitmenschen einbezogen.

Die klinische Neuropsychologie bietet ein Verständnis und eine Behandlung für die Folgen von Hirnschädigungen auf unsere geistigen Fähigkeiten, visuelle Wahrnehmung, unser Verhalten und Emotionen. Wir führen eine neuropsychologische Untersuchung durch, um bestehende Einschränkungen und Stärken des Patienten zu erfassen und anschließend die geeigneten Therapiemaßnahmen festzulegen.

Die Behandlung kann sich auf verschiedene Störungsbilder wie Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Handlungsplanung, Raumwahrnehmung, Zahlenverarbeitung, Krankheitsverarbeitung und emotionales Erleben sowie Verhaltensstörungen beziehen.

Die Neuropsychologie zielt grundsätzlich darauf ab, vorhandene Einschränkungen zu minimieren und Patienten bei der Anpassung an die Beeinträchtigung zu unterstützen. Wenn eine Wiederherstellung nicht möglich ist, wird an der Kompensation der Einschränkungen gearbeitet. Unsere Therapien konzentrieren sich darauf, die Betroffenen bei der Aufarbeitung der Erkrankung und ihrer Auswirkungen zu begleiten. Um die in der Behandlung erworbenen Fähigkeiten im Alltag zu integrieren, werden dabei auch wichtige Mitmenschen einbezogen.

Die klinische Neuropsychologie bietet ein Verständnis und eine Behandlung für die Folgen von Hirnschädigungen auf unsere geistigen Fähigkeiten, visuelle Wahrnehmung, unser Verhalten und Emotionen. Wir führen eine neuropsychologische Untersuchung durch, um bestehende Einschränkungen und Stärken des Patienten zu erfassen und anschließend die geeigneten Therapiemaßnahmen festzulegen.

Die Behandlung kann sich auf verschiedene Störungsbilder wie Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Handlungsplanung, Raumwahrnehmung, Zahlenverarbeitung, Krankheitsverarbeitung und emotionales Erleben sowie Verhaltensstörungen beziehen.

Die Neuropsychologie zielt grundsätzlich darauf ab, vorhandene Einschränkungen zu minimieren und Patienten bei der Anpassung an die Beeinträchtigung zu unterstützen. Wenn eine Wiederherstellung nicht möglich ist, wird an der Kompensation der Einschränkungen gearbeitet. Unsere Therapien konzentrieren sich darauf, die Betroffenen bei der Aufarbeitung der Erkrankung und ihrer Auswirkungen zu begleiten. Um die in der Behandlung erworbenen Fähigkeiten im Alltag zu integrieren, werden dabei auch wichtige Mitmenschen einbezogen.

Logopädie und Sprachtherapie (in der NTRA)

Rehabilitation und Reintegration zur Teilhabe ist unser Ziel.

Die Geschäftsführung

Nach oben scrollen